Kraft und Stabilität

erhöhen die Präzision

Kräftige und stabile Bearbeitungszentren fertigen anspruchsvolle Frästeile. Weiterhin wird die An- und Fertigbearbeitung von Drehteilen durchgeführt.

Die maximal zu bearbeitende Kubusgröße beträgt 1000 x 1000 x 1000 Millimeter, Gesamtgewicht maximal eine Tonne. Die neue 5-Achsen-Bearbeitung bietet die Möglichkeit, Teile in komplexen Geometrien in einer Aufspannung fertig zu stellen. Vertikale und horizontale Bearbeitungszentren unterstützen die Flexibilität und Wirtschaftlichkeit. Die Automatisierung erfolgt durch integrierte Palettenwechsler, die in den Hauptzeiten bestückt werden können.

Fertigung von anspruchsvollen Frästeilen

Flexibilität und Wirtschaftlichkeit in der Produktion